WEB 2.0 | Anwälte entdecken das Social Web

Das Social Web eignet sich hervorragend dazu, Ihre Kanzleiseite bekannter zu machen und damit mehr potenzielle Mandanten zu erreichen. Durch den Einbau von Social Media-Elementen auf der Kanzleiwebsite erleichtern Sie Ihren Besuchern das Teilen Ihrer Website, machen die Seite lebendiger und geben Ihrem Außenauftritt einen modernen, frischen Look. Immer mehr Anwälte erkennen das.

So hat sich die Zahl der Kanzleiwebsites, die Social Media Elemente eingebunden haben, von 2012 bis 2013 verdoppelt. Aktuell finden sich auf 11,8% aller Kanzleiwebsites Social Media-Inhalte (n=500). Lesen Sie mehr in 5 Tipps: http://www.rechtsanwaltsmarketing.com/5tipps_socialmediawebsite.pdf

Schreibe einen Kommentar