Archiv der Kategorie: Marketing

Literatur | Web oder stirb!

 

Web_oder_stirb_

 

Strategie- und Content-Spezialistin Dr. Kerstin Hoffmann zeigt, wie Sie für Ihr Unternehmen eine passgenaue Kommunikationsstrategie entwickeln. In vier klar gegliederten Teilen erhalten Sie einen umfassenden Überblick darüber, was Sie an Wissen, Orientierung, Handwerkszeug und Ressourcen brauchen, um im digitalen Wandel zu bestehen. Lassen Sie sich inspirieren!

Weiterlesen

Social Media Studie | Warum Social Media Marketing fast immer sinnvoll ist?

„Warum Social-Media-Marketing“ – diese Keyword-Phrase erzielt bei Google mehr Treffer als die Suchwortkombinationen „Social-Media Marketing“, „Social-Media-Agentur“ oder „Social-Media-Strategie“.Verwunderlich? Nicht wirklich.Die wichtigste Frage für Entscheider ist und bleibt: „Warum soll ich für mein Unternehmen Social-Media Marketing einsetzen?“, so Philipp Hüwe und Tomas Renner Jones.

Laut der aktuellen Studie des BVDW „Social Media in Unternehmen“ setzen 38 Prozent aller Unternehmen in Deutschland Social Media ein. Große Erfolge erzielten die Unternehmen dabei zu 63 Prozent in der Kundenbetreuung, 61 Prozent in der Kundenbindung und 57 Prozent im Einsatz von Werbemaßnahmen. Von den 56 Prozent der Unternehmen, die im Bereich Social Media bisher noch nicht aktiv geworden sind, sehen 24 Prozent keine Relevanz für ihre Kundenzielgruppe, 18 Prozent meinen ihr Produkt dort nicht platzieren zu können. Weiter zur vollständigen Studie

Studie | Neujahrsgrüße werden häufiger per Smartphone-App verschickt

Dieses Jahr wollen erstmals ähnlich viele Bundesbürger ihre Neujahrsgrüße über eine Smartphone-App verschicken wie per Brief oder Postkarte. 22 Prozent geben an, ihre Grüße zum Jahreswechsel per Messenger versenden zu wollen, 24 Prozent greifen auf die klassische Post zurück. Vor drei Jahren hat noch mehr als jeder Dritte (35 Prozent) einen Brief oder eine Karte verschickt, nicht einmal jeder Zehnte (9 Prozent) nutzte eine Smartphone-App. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung im Auftrag des Digitalverbands BITKOM.

In diesem Sinne wünsche ich allen Bloglesern, Followern, Geschäftspartnern sowie allen Kolleginnen und Kollegen ein erfolgreiches Jahr 2015.

409410_120311431420774_2019890809_n

Social Media Recht | Ist die Übernahme fremder Tweets rechtlich zulässig?

Social Media Recht144Wieder einmal „tobt“ eine Diskussion um die Frage, ob fremde Posts bei Twitter (kurz „Tweets“) übernommen werden dürfen oder ob dies als „Diebstahl geistigen Eigentums“ urheberrechtlich verboten ist. Ob Tweets urheberrechtlich geschützt sind, lässt sich nicht generell beantworten, sondern ist stets eine Frage des Einzelfalles, so Dr. Carsten Ulbricht.

Weiterlesen

Literatur | Online Marketing – Handbuch für das Management kleiner und mittelgroßer WP-Praxen

WEB_2.0_fuer_Kanzleien

 

Das neueste Werk von Armin Heßler und Petra Mosebach zum Thema Online Marketing für Kanzleien. Weiter zur Leseprobe .

 

 

 

Weiterlesen

Social Media | Wie man das Content-Monster füttert – ohne dabei lebendig gefressen zu werden –

worum geht es? Es geht um ein Monster. “Content” ist nämlich ein Monster. Ein Monster, das ständig gefüttert werden will. Große Content-Monster wollen mehrmals am Tag gefüttert werden. Und wer dabei nicht klug vorgeht, den frisst es auf. Buchstäblich. Denn man macht sich kaputt. Man schafft es nicht.

Weiterlesen

Studie | Universität Wien und Ulf Hausmann CONSULTING entwickeln intelligente Checkliste

cache_4684935

 

Diese  Studie,  gefördert  mit  einem  Innovationsscheck   durch die Österreichische Forschungsfördergesellschaft, hat das Ziel innovative Arbeitsweisen für Steuerkanzleien zu finden, die trotz komplexer Arbeitsanforderungen und Zeitdruck zu effektivem Arbeiten führen.

 

 

Als Ergebnis soll eine Checkliste für Unternehmens- und Führungsaufgaben in Steuer-kanzleien entstehen, mit denen Steuerberater/-innen ihre strategischen Ziele eigenständig verfolgen und diese so besser umsetzen können.

„Diese Innovation wird helfen die Leistungsfähigkeit und damit den Erfolg von Kanzleien zu erhalten oder sogar zu steigern“, sagt Dr. Tabea Scheel, Projektleiterin vom Institut der angewandten Psychologie der Universität Wien. „Denn in der Praxis ist das größte Problem in Steuerkanzleien, dass strategische Aufgaben permanent vom Tagesgeschäft verdrängt werden“. Genau da setzt das Projekt an: Geschaffen werden soll ein Tool zur Umsetzung der Kanzleistrategie.

Ein zu entwickelndes System aus Bausteinen macht das System modular, so kann die Checkliste der jeweiligen strategischen Aufgaben der Kanzlei anpasst werden – je nachdem ob Wachstum, Qualitätssteigerung oder Mitarbeitersuche Priorität haben. Inhaltlich geht es also um die Themen Strategie, Marketing, Mitarbeiterführung und -gewinnung, Wissensmanagement und Lernen in der Kanzlei sowie Dienstleistungsqualitätssicherung.

Steuerberater/-innen für Telefoninterviews gesucht

Jetzt werden Teilnehmer/-innen für Telefoninterviews gesucht: „So wird das Themenfeld praxisnah erfasst“ sagt Ulf Hausmann. „Insgesamt werden 30 Interviewpartner/-innen gesucht. Wir freuen uns über Interessenten“ so Hausmann. Im zweiten Schritt werden Probleme und Lösungen systematisiert und von Expert(inn)en evaluiert. In einer Fokusgruppe bestehend aus Steuerberater/-innen werden anschließend weitere Kernaspekte herausgearbeitet. Im dritten Schritt wird die entstandene Checkliste mit modularem Bausteinsystem in zwei Kanzleien erprobt. Zur Teilnahme an der Studie melden Sie sich bitte hier an. Erfahren Sie mehr über den Kanzleiberater Ulf Hausmann.

Studie | Weltweit umfangreichste Langzeitstudie im Social Media-Bereich veröffentlicht

Bereits zum siebten Mal hat das Unternehmen UMWW die umfangreichste Langzeit-Social-Media-Studie “Wave” veröffentlicht. Seit 2006 wird die Studie jährlich ergänzt und um ein aktuelles Bild der digitalen Kommunikationslandschaft. Die Studie untersucht in mehr als 65 Ländern das Verhalten von mehr als einer Milliarde Social Media Nutzer, so das SocialMedia Institute (SMI). Weiter zum SMI Beitrag.

Social Media | So erreichen Sie Ihr soziales Netzwerk

Es gibt allgemeine Empfehlungen,wann die meisten Nutzer in welchem Netzwerk aktiv sind. Es ist jedoch besser, das durch eigene kontrollierte Experimente und Tools herauszufinden. Mit Tweriod können Sie feststellen, wann Ihre Twitter Follower online sind, Facebook Insights (nur für Facebook Seiten) bietet Ihnen dazu auch passende Statistiken an, so Barbara Geyer-Hayden. Zum vollständigen Beitrag

Marktstudie | Social Media Monitoring Tools und Software

Das Auffinden von Web-Informationen, die das eigene Unternehmen, die eigenen Kunden oder Marktentwicklungen betreffen, ist Chance und Herausforderung zugleich. Nutzer-generierte Inhalte gewinnen immer weiter an Bedeutung und dürfen von Unternehmen nicht ignoriert werden (Online Reputation Management).

Weiterlesen